Das Evangelium Jesu Christi

Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Und Jeder, der im Glauben an Mich lebt, wird niemals sterben.
(Joh 11,25)

ARS-Logo

Wer an Mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt;
Wer zu Mir kommt, den werde Ich nicht versto├čen
(Joh 6,37)



next up previous contents
Nächste Seite: Kommentar: Aufwärts: Das Gleichnis vom Feigenbaum Vorherige Seite: Das Gleichnis vom Feigenbaum   Inhalt

Unterabschnitte


Abschnitt: 316

Mt 24,32-35

32 Lernt etwas aus dem Vergleich mit dem Feigenbaum! Sobald seine Zweige saftig werden und Blätter treiben, wißt ihr, daß der Sommer nahe ist.
33 Genauso sollt ihr erkennen, wenn ihr das alles seht, daß das Ende vor der Tür steht.
34 Amen, ich sage euch: Diese Generation wird nicht vergehen, bis das alles eintrifft.
35 Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.

Mk 13,28-31

28 Lernt etwas aus dem Vergleich mit dem Feigenbaum! Sobald seine Zweige saftig werden und Blätter treiben, wißt ihr, daß der Sommer nahe ist.
29 Genauso sollt ihr erkennen, wenn ihr (all) das geschehen seht, daß das Ende vor der Tür steht.
30 Amen, ich sage euch: Diese Generation wird nicht vergehen, bis das alles eintrifft.
31 Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.

Lk 21,29-33

29 Und er gebrauchte einen Vergleich und sagte: Seht euch den Feigenbaum und die anderen Bäume an:
30 Sobald ihr merkt, daß sie Blätter treiben, wißt ihr, daß der Sommer nahe ist.
31 Genauso sollt ihr erkennen, wenn ihr (all) das geschehen seht, daß das Reich Gottes nahe ist.
32 Amen, ich sage euch: Diese Generation wird nicht vergehen, bis alles eintrifft.
33 Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.

next up previous contents
Nächste Seite: Kommentar: Aufwärts: Das Gleichnis vom Feigenbaum Vorherige Seite: Das Gleichnis vom Feigenbaum   Inhalt
Georg Loczewski 2016-08-19