Das Evangelium Jesu Christi

Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Und Jeder, der im Glauben an Mich lebt, wird niemals sterben.
(Joh 11,25)

ARS-Logo

Wer an Mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt;
Wer zu Mir kommt, den werde Ich nicht versto├čen
(Joh 6,37)



next up previous contents
Nächste Seite: Warnung vom Ehrgeiz Aufwärts: Der Beginn des Ostermahles Vorherige Seite: Der Beginn des Ostermahles   Inhalt

Unterabschnitte


Abschnitt: 327

Mt 26,20.29

20 Als es Abend wurde, begab er sich mit den zwölf Jüngern zu Tisch.
29 Ich sage euch: Von jetzt an werde ich nicht mehr von der Frucht des Weinstocks trinken, bis zu dem Tag, an dem ich mit euch von neuem davon trinke im Reich meines Vaters.

Mk 14,17.25

17 Als es Abend wurde, kam Jesus mit den Zwölf.
25 Amen, ich sage euch: Ich werde nicht mehr von der Frucht des Weinstocks trinken bis zu dem Tag, an dem ich von neuem davon trinke im Reich Gottes.

Lk 22,14-18

14 Als die Stunde gekommen war, begab er sich mit den Aposteln zu Tisch.
15 Und er sagte zu ihnen: Ich habe mich sehr danach gesehnt, vor meinem Leiden dieses Paschamahl mit euch zu essen.
16 Denn ich sage euch: Ich werde es nicht mehr essen, bis das Mahl seine Erfüllung findet im Reich Gottes.
17 Und er nahm den Kelch, sprach das Dankgebet und sagte: Nehmt den Wein, und verteilt ihn untereinander!
18 Denn ich sage euch: Von nun an werde ich nicht mehr von der Frucht des Weinstocks trinken, bis das Reich Gottes kommt.

next up previous contents
Nächste Seite: Warnung vom Ehrgeiz Aufwärts: Der Beginn des Ostermahles Vorherige Seite: Der Beginn des Ostermahles   Inhalt
Georg Loczewski 2016-08-19